Besuch in der Kindertagesstätte Wächtersbach

 

Am 6. Juni 2017 haben wir die Kindertagesstätte „Regenbogen“ in Wächtersbach besucht. Knapp über 20 Kinder waren anwesend, weshalb wir zwei Gruppen gestaltet haben. In jeder Gruppe haben wir den Kindern etwas über Wildschweine, Rehwild und Rotwild erzählt und wie immer hatten wir auch einiges an Anschauungsmaterial dabei. Fühlen, Anfassen und Erkunden ist immer erwünscht. Da gab es die harsche Schwarwilddecke im Vergleich zum weichen, kuscheligen Kaninchenfell, ein Rehgehörn im Vergleich zu einem Rotwildgeweih, Zähne vom Rehwild und Zähne vom Wildschwein und vieles mehr. Wir versuchen immer kindergerecht zu erklären und keine Langweile aufkommen zu lassen. So schön wie die Kinder dasassen und gespannt zuhörten, ist uns das gelungen. Es hat uns viel Spass gemacht und wir kommen gerne wieder.

Gitta Jung und Melanie Bechtold (Öffentlichkeitsarbeit)