Jungjägerlehrgang

Konzept Jungjägerausbildung (pdf)


Besuch beim Lehrrevier Kranichstein

Am 11. Oktober 2014 besuchte der Jungjägerlehrgang das Lehrrevier Kranichstein unter der Führung unseres Berufsjägers P. Bust und dessen Auszubildenden T. Fibig.

Vogelstimmenwanderung

Um 6:00 Uhr startete am 04.Mai 2014 die Vogelstimmenwanderung der Vogelschutzgruppe Horbach unter der Führung von Manfred Mörschel. Mit dabei waren 7 Lehrgangsteilnehmer/innen und meine Wenigkeit. Unsere Route führte zunächst durch das Dorf, über eine Heckenlandschaft, schließlich in die Feldmark und einem Feuchtbiotop, wo dann während einiger Pausen die dazu gehörenden Vogelstimmen verhört und bestimmt wurden. Nebenbei war Pflanzenkunde in der Praxis ein Thema. Gerüche zur Bestimmung von Douglasie, Bärlauch, Knoblauchraute und Nussbaum wurden den Aspiranten praktisch näher gebracht. Etwas was man in keinem Lehrbuch lernen kann.
Bei einem deftigem Frühstück, an der Vogelschutzhütte gab der erste Vorsitzende das Ergebnis von 34 verhörten und teils gesehenen Vogelarten bekannt.
Jörg Mörschel